· 

Eisvogel (Alcedo atthis) in der Balz ...

Gestern hatten meine Tochter und ich die Möglichkeit ein Eisvogel (Alcedo atthis) Pärchen bei ihrer Bruthöhle fotografieren zu können. Gestartet sind wir extrem früh, da wir schon vor 05:00 vor Ort sein mussten, damit wir die Eisvögel nicht stören und vorher schon im Tarnzelt "verschwunden" waren. Wie immer somit ein extrem langer Tag.

Ein Foto Freund von uns hatte die Bruthöhle vor einiger Zeit entdeckt und den Ansitz perfekt für einmalige Aufnahmen angelegt.

Das Eisvogel Pärchen hat die erste Brut schon erfolgreich aufgezogen und nutzt jetzt die identische Lokation für die zweite Brut.

 

Die Tarnzelte stehen so, dass die Eisvögel definitiv nicht gestört werden. Was man auch daran sehen konnte, dass sie sich den ganzen Tag vor der Bruthöhle verweilt haben. Es gab eine Fischübergabe nach der anderen - hauptsächlich am Nachmittag, die Paarung (Kopula) fand ebenfalls mehrmals statt und beide "verschwanden" auch immer mal wieder für längere Zeit in der Bruthöhle. Eventuell ist das Eisvogel Weibchen schon bei der Eiablage.



Der gelbe Hintergrund einiger Bild kommt von dem Gras, welches am Morgen in der vollen Sonne lag und somit zu dem gelben Hintergrund geführt hat. Am Nachmittag lag dieser Bereich im Schatten und somit erscheint der Hintergrund dann auf den Bildern grün.

 

Über die Mittagszeit konnte man interessante Low Key Aufnahmen machen. Der/Die Eisvogel/Eisvögel war(en) in der direkten harten Sonne und der Hintergrund schon im Schatten. Mit einer deutlichen Unterbelichtung von -3 bis -4 entstanden so interessante und einmalige Aufnahmen der Eisvögel.


Alle Aufnahmen sind mit einer Vollformat Kamera bei 600mm Brennweite (300mm f/2.8 Tele Objektiv und TC2.0 III Konverter) entstanden. Die Kamera stand auf einem Stativ mit Gimbalkopf. Blende abgeblendet auf f/6.3, ISO bis 10.000 und oft musste die Belichtung deutlich von + nach - und zurück korrigiert werden, da die Lichtverhältnisse extrem schwierig & herausfordernd waren und sich über den Tag sehr oft verändert haben.