· 

2020 - Rückblick

Auch wenn COVID-19 mir viele Foto Workshops und Touren "vermasselt" hat, konnte ich auch im Jahr 2020 etliche tolle Foto Lokationen besuchen.

 

Gestartet bin ich ins Foto Jahr 2020 erneut mit der Eisspeedway Sportveranstaltung in Pfaffenhofen. Im Januar konnte ich dann tolle Tieraufnahmen (Eisvogel, Eichelhäher, Birkenzeisig und viele andere Singvögel) in einem Ansitz im Norden von Deutschland und an der Isar (Schwäne, Gänse und Enten) bei München "auf den Sensor bannen".

 

Im Februar war ich wieder zum dritten Mal auf dem venezianischen Maskenfest HALLia VENEZia in Schwäbisch Hall und konnte die Schausteller in ihren einmaligen Kostümen bewundern.

 

Der Monat März war dann schon signifikant von COVID-19 beeinträchtigt. Allerdings konnten ich den geplanten Orchideen Workshop noch besuchen und wieder einmal tolle Orchideen fotografieren. Danach wurden leider etliche geplante Foto Workshops abgesagt, so dass ich meine Foto Aktivitäten in den eigenen Garten (Stare) und in die Umgebung (Frühblüher und Blüten) verlagern musste.

 

Das Highlight des Jahres 2019 war dann die Eisvogel Fotografie im Mai und Juli direkt an einer Bruthöhle des Eisvogel Pärchen, wo man von der Paarung bis zur Fütterung der Jungvögel alles beobachten konnte. Toll war auch, dass ich im Juni die Fütterung der jungen Buntspechte beobachten und ablichten konnte.

 

Im Juli besuchte ich dann einen Foto Workshop zum Thema Ballett Fotografie. Das war einmal etwas Neues für mich und sehr interessant, da nicht weniger herausfordernd wie die Tier Fotografie.

 

Den Monat August habe ich mich dann mit dem Thema Makro Fotografie beschäftigt und auf einem Sonnenblumenfeld ganz hier in der Nähe schöne Aufnahmen von Honigbienen, Hummeln und Wespen erstellt. Das Thema Sport Fotografie (Kitesurfen & Wakeboard) kam in den Monaten August und September nicht zu kurz, da wir hier in der Nähe etliche Sportanlagen und Seen haben, wo man tolle Aufnahmen machen konnte.

 

September und Oktober war dann wieder für das Thema Tier Fotografie (Eichhörnchen, Bartmeisen und Wasseramseln) "reserviert". Die Eichhörnchen konnten meine Tochter und ich in einem Ansitz in Holland aufnehmen, die Bartmeisen am Federsee und die Wasseramseln in Niederösterreich.

 

Besonders gefreut hat es mich, dass eine meiner Bienenfresser Aufnahmen bei dem Leserwettbewerbs "Tier-Fotografie" in dem Magazin FOTOTEST ausgezeichnet wurde

 

Da die Monate November und Dezember wieder signifikant von COVID-19 beeinträchtigt waren, habe ich mich hier dann wieder auf Motive in der Umgebung (BMW-Welt, Hallertau & Feilenmoos und Tier Fotografie an der Isar) konzentriert. 

 

Nachfolgend eine kleine Auswahl meiner schönsten Aufnahmen aus dem Jahr 2020 ...