2019 · 12. Mai 2019
Heute früh kam die nächste Rasselbande in unseren Garten geflogen. Wieder 4 kleine flauschige Stare. So wie gestern früh auch. Nun machen 8 kleine Stare unseren Garten unsicher und "schreien" nach Futter. Sogar ziemlich laut und nachhaltig ...

2019 · 12. Mai 2019
Obwohl schon Mai hatten wir heute April Wetter. Von Sonne bis Starkregen war alles dabei. Und genau in einen solchen Starkregen ist die kleine Blaumeise geraten. Zum "ausschütteln" und "trocknen" kam die kleine Blaumeise dann auf den Ansitzast. Danach ging es dann zum fressen und weg war sie ...

2019 · 11. Mai 2019
Pünktlich zum Sonnenaufgang war dann auf einmal die Staren (Sturnus vulgaris) Rasselbande im Garten und haben dann versucht die Futterstelle "zu plündern". Erst ein kleiner Star, dann der zweite kleine Star und dann kam der dritte kleine Star.

2019 · 02. Mai 2019
Calumet hat diese Woche - Mai 2019 - das Bild "Auerhahn im Flug" zum Bild der Woche gewählt. Das ist nun schon das zweite Mal, dass ein Bild von mir von Calumet ausgewählt und auf ihrer Webseite präsentiert wurde. Im Juli 2018 zeigte Calumet das Bild "Opernsänger" auf der Kamillenwiese!" in dieser Kategorie.

2019 · 01. Mai 2019
1. Mai = Tag der Arbeit = der perfekte Tag um einen Ansitzast im Garten aufzubauen. Gedacht - getan. Einen Christbaumständer hatten wir noch. Einen Pfosten ebenfalls und ein schöner Ast war schnell gefunden. Alles zusammen gebaut/geschraubt und schon war der Ansitzast fertig. Futter ist vorhanden, was ja auch der Grund dafür ist, dass 2 Star Pärchen (Sturnus vulgaris) unseren Garten jeden Tag mehrmals zwecks Futtersuche besuchen. Den Ansitzast habe ich dann vor einen schönen blühenden...

2019 · 28. April 2019
Dieses Jahr besuchen uns das erste Mal in unserem Garten Stare (Sturnus vulgaris). 2 Pärchen, welche scheinbar bei uns in der Nähe ihre Nester haben und auf Futtersuche durch unseren Garten streifen. Ab und an verweilen sie sehr dekorativ in der japanischen Kirsche, welche aktuell in voller Blüte bei uns im Garten steht.

2019 · 20. April 2019
Das Online Magazin PFAFFENHOFEN TODAY veröffentlicht aktuell eine Serie zu einigen meiner Bilder plus die Geschichte hinter diesen Aufnahmen. 04/2019 - Bilder und ihre Geschichten: Der balzende Auerhahn 04/2019 - Bilder und ihre Geschichten: Der farbenfrohe Bienenfresser 04/2019 - Bilder und ihre Geschichten: Märchenhafte Libellen 04/2019 - Bilder und ihre Geschichten: Eisvogel, der blaue Diamant 04/2019 - Bilder und ihre Geschichten: Der flatterhafte Wiederhopf 04/2019 - Bilder und ihre...

2019 · 16. April 2019
"Der Auerhahn (Tetrao urogallus) ist eine Vogelart aus der Familie der Fasanenartigen (Phasianidae) und der Ordnung der Hühnervögel (Galliformes). Es ist zugleich der größte Hühnervogel Europas. Es besiedelt Nadel-, Misch- und Laubwaldzonen von Schottland über Nordeuropa bis in den Osten Zentralsibiriens. In Europa besiedelt es boreale und gemäßigte Zonen oberhalb von 1000 Meter über dem Meeresspiegel. Nur sehr vereinzelt kommt es auch in tieferen Lagen vor wie beispielsweise in Polen...

2019 · 24. März 2019
Ende März ist die Zeit der Frühblüher - Küchenschellen, Märzenbecher, Leberblümchen, Adonisröschen, .... Eine besonders schöne Lokation für die Frühblüher Fotografie ist die Mainfranken Region um Würzburg herum. Also haben meine Tochter und ich dort hin aufgemacht und von Freitag bis Sonntag an einem Foto Workshop zu diesem Thema bei dem Fotografen Stefan Imig teilgenommen.

2019 · 17. März 2019
Bedingt durch das schöne Wetter sind wir heute das erste Mal für dieses Jahr mit unseren Kameras auf die Suche nach Frühblühern unterwegs gewesen. Im Wald, an einem schön gelegenen See, konnte man heute schon einige Tausend Leberblümchen im Wald und auf den Lichtungen finden. Zusätzlich zu den Leber-blümchen blühten heute schon die Märzenbecher und der Seidenbast an vielen Stellen im Wald. Die Aufnahme rechts ist mit einer APS-C Kamera und einem 85mm f/3.5 Makro Objektiv entstanden....

Mehr anzeigen